Philosophie

Wir streben eine qualitativ hochwertige und fundierte Behandlung an und bilden uns dementsprechend weiter.

Ärztliche Diagnosen und Befunde ermöglichen uns, die verordneten Maßnahmen in Beziehung zu den Problematiken zu bringen. Wir sehen die Therapie als einen Beziehungsprozess und berücksichtigen dabei die psychosozialen Bedürfnisse unsere Patienten und deren Lebens- und Arbeitsumfelder.

Wir pflegen die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, im medizinischen und therapeutischen Bereich. Wir wirken bei der Prävention und der Erhaltung der Gesundheit mit.